Liegefläche eines Pflegebettes

Die Liegefläche eines Bettes sollte mehrteilig und verstellbar sein. Die Hauptteile der Liegefläche sollen

  • den Rücken 
  • das Gesäß 
  • die Oberschenkel und 
  • die Unterschenkel

getrennt unterstützen. Diese Komponenten sollten im Winkel zueinander verstellbar sein. Durch die Verstellung der Winkel zueinander kann die Liegefähigkeiten bei Menschen erheblich verbessert werden. Weitere Verstellbarkeit z.B. eine Kopfanhebung ist zudem sinnvoll.

Ähnliche Glossar