Parkinson eine degenerative Hirnerkrankung

Parkinson (ca. 350.000 Erkrankte in Deutschland) tritt in größerer Häufung ab einem Alter von 50 Jahren auf. Ein sehr häufiges Symptom von Parkinson ist die Muskelversteifung (Rigor) auf. In einer Bewegung versteift sich eine oder mehrere Muskelpartien und eine begonnene Bewegung (im Gehen, beim Aufstehen usw.) muss abgebrochen werden. Dieses Problem tritt häufig morgens beim Aufstehen auf, wenn die Medikamente noch nicht unterstützend wirken. In einer solchen Situation sollten geeignete Hilfsmittel wie ein INDREA-Aufstehbett eingesetzt werden. Mit diesem Hilfsmittel kann die Bewegungsbeschränkung von Parkinson überwunden und der Aufstehprozess durchgeführt werden. […]

Weiterlesen…

Poliomyelitis – Kinderlähmung

Poliomyelitis ist eine hochansteckende Virus-Infektion, die in der Vergangenheit zu Massenerkrankungen mit Todesfolgen geführt hat. Durch systematische Impf-Aktionen war man bis vor wenigen Jahren davon ausgegangen, dass diese Krankheit in Nordeuropa ausgerottet ist. Leider tritt Kinderlähmung auch in Deutschland wieder auf. Häufig tritt Polio „nur“ mit seinem einfachen, kurzer Verlauf (Symptome: Fieber, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden). Dauer etwa 14 Tage. Die „klassische“ Kinderlähmung, also ein schwerer Verlauf mit Lähmungen, ist selten. Hierbei kann es zu Lähmungen (sehr häufig „nur“ in den Beinen) kommen. […]

Weiterlesen…

Private Kranken- und Pflegeversicherung

Grundsätzlich sollten die privaten Kranken- und Pflegeversicherungen den gleichen oder einen höheren Leistungsumfang anbieten. Leider stellt sich im Bedarfsfall immer wieder heraus, dass die Genehmigungsbereitschaft der privaten Kassen, auch in eindeutigen Bedarfsfällen, hinter der Leistungsbereitschaft der gesetzlichen Kassen zurückbleibt. Dies führt zu regelmäßigen Konflikten zwischen Kasse und Mitglied. Ein offensichtliches Kriterium ist im Beispiel der Hilfsmittel der unvollständige Hilfsmittelkatalog der privaten Kranken- und Pflegekassen. Hier sind viele Hilfsmittel die bei den gesetzlichen Kassen zum Standard-Leistungsumfang gehören nicht gelistet. […]

Weiterlesen…