INDREA – das Bett das die schweren Beine hereinhebt

Menschen mit schweren oder übermüdeten Beinen werden die anstrengenden Bewegungen des ins Bett Hebens der Beine oft zu viel. Das INDREA Aufsteh- und Pflegebett verfügt über besondere Hebekräfte im Bereich der Beine. Beine mit einem Gewicht von weit über 100 kg können sanft ins Bett gehoben werden.

Der Vorgang des Transfers vom Sitzen auf der Bettkante in die Liegeposition bzw. von der Liegeposition ins Sitzen im Pflegebett wird sanft und kraftsparend durchgeführt.

Menschen bei denen das Gewicht der Beine über die Hälfte des Gesamtkörpergewichts ausmacht haben in der Regel damit Probleme, trotz Übungen und Training, regelmäßig die Beine anzuheben und die Drehbewegung in Liegerichtung durchzuführen. Es ist entweder eine Pflegeperson nötig (rund um die Uhr) oder der Erkrankte wird inmobiler, da er sich nicht traut das Bett zu verlassen. Die negativen Auswirkungen auf die Gesamtmobilität sowie die Psyche (wenn man auf Hilfe angewiesen ist) unterstützen die therapeutischen Maßnahmen in der Regel nicht.