Anschaffung Hilfsmittel für Behinderung: Wer sollte helfen?






Über die geeigneten Hilfsmittel für eine Behinderung (z.B. Pflegebett) sollten Sie sich im Fachhandel informieren und dann mit der Produktbeschreibung zu Ihrem Arzt gehen. Das Gespräch mit dem Arzt sollte klären, inwiefern das Hilfsmittel für die Behinderung jetzt und künftig einen wirklichen Nutzen bietet. Wenn der Nutzen klar und plausibel ist, stellt die Ärztin ein Rezept aus.
Lassen Sie sich bei diesem Prozess ruhig von Familie, Freunden oder Ihren Pflegenden unterstützen. Diese können eine weiteren, wertvollen Blickwinkel bieten und Sie entlasten.