Tetraparese

Was ist eine Tetraparese? Direkt zu Pflegebett / Aufstehbett springen Tetraparese ist ein anderes Wort für eine Querschnittlähmung, bei der alle 4 Arme und Beine betroffen sind. „Tetra“ bedeutet „vier“. Bei der Querschnittlähmung selbst müssen nicht automatisch beide Arme und beide Beine gelähmt sein. Die Tetraparese bringt verschiedene Symptome mit sich. Das bekannteste Symptom ist, dass die Körperteile sich nicht […]

Weiterlesen…

Lymphödem und Elephantiasis

Was ist ein Lymphödem? Ein Lymphöden ist eine Schwellung am Körper, die entsteht, indem sich Flüssigkeit im Gewebe ablagert. Meist passiert dies an Armen und Beinen; es kann jedoch je nach Ursache am ganzen Körper auftreten. Ein Lymphödem verschwindet nicht von allein, sondern schreitet im Gegenteil immer weiter fort, wenn es nicht behandelt wird. Zudem kann es über den Körper […]

Weiterlesen…

Multiple Sklerose (MS)

Was ist Multiple Sklerose? Bei Multipler Sklerose (MS) entzünden sich Teile des Zentralen Nervensystems, das sich im Gehirn und Rückenmark befindet. Multiple Sklerose ist eine Autoimmunkrankheit. Das heißt: Es gibt keinen äußeren Auslöser dafür – wie Bakterien, Viren oder der Lebensstil – sondern das Immunsystem greift den eigenen Körper an, in diesem Fall die Nerven. […]

Weiterlesen…